Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Warnleuchten ABS, Bremse (!), 4x4, Reifendruck leuchten und Tacho funktioniert nicht

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • [E83] Warnleuchten ABS, Bremse (!), 4x4, Reifendruck leuchten und Tacho funktioniert nicht

    Hallo und guten Abend,
    ich hatte ja lange Ruhe aber nun hat es meinen Xi erwischt.
    Die o. g. vier Leuchten scheinen ja immer irgendwie beteiligt zu sein, wenn ein Problem auftaugt. So viel habe ich bereits gefunden. Bei mir funktioniert allerdings auch der Tacho nicht.
    Kann es trotzdem etwas mit dem Stellmotor im VGT zu tun haben? Ich meine, dass ich bei einer scharfen Einlenkung auch etwas höre. Nicht laut, aber wahrnehmbar, wenn man sein Wagen kennt. Oder ist es etwas gaaaanz anderes...

    Im Anhang habe ich ein Bild von der Tachoeinheit mit den Beleuchtungen wie es aussieht, wenn ich fahre.

    Fehlerspeicher lese ich noch mal aus....
    Angehängte Dateien
    Gruß aus Dithmarschen

    Ralph

  • #2
    AW: Warnleuchten ABS, Bremse (!), 4x4, Reifendruck leuchten und Tacho funktioniert ni

    Das Problem ist der Raddrehzahlsensor (ABS-Sensor) hinten links. Der bzw. sein fehlendes Signal verursacht alle Symptome.
    Deswegen funktioniert auch der Tacho nicht. Für den Tacho wird das Signal vom linken hinteren Raddrehzahlsensor verwendet. Da das Signal fehlt und dadurch eine Umdrehungsabweichung zu den anderen Rädern besteht, geht auch die RPA an.
    Mit dem Stellmotor vom VTG hat das nichts zu tun. Allerdings kann das fehlende Signal Auswirkungen auf den "Allradantrieb" haben, da das System davon ausgeht, dass das Rad hinten links im Gegensatz zu den übrigen Rädern nicht dreht.
    Zuletzt geändert von pewoka; 11.04.2018, 19:31.
    Gruß vom Rand der Lüneburger Heide
    Peter

    "Ein Auto mit 2 angetriebenen Rädern ist nur eine Notlösung!" (Walter Röhrl)
    Kerzen müssen zünden und nicht brennen.

    Kommentar


    • #3
      AW: Warnleuchten ABS, Bremse (!), 4x4, Reifendruck leuchten und Tacho funktioniert ni

      Hallo Peter,
      danke für den schnellen Tipp. Dann werde ich den Sensor mal tauschen.
      Gibt es eine to-do-liste, wie man es am besten angeht?
      Gruß aus Dithmarschen

      Ralph

      Kommentar


      • #4
        AW: Warnleuchten ABS, Bremse (!), 4x4, Reifendruck leuchten und Tacho funktioniert ni

        KLICK
        Erst würde ich mal das Kabel und den Stecker auf Marderbiss oder Korrosion etc. prüfen. Dann evtl. alles mit Caramba oder WD-40 "einweichen". Wenn der Sensor draußen ist auf "Schleifspuren" achten. Vielleicht ist auch der Sensorring der auf der Abtriebswelle sitzt verrostet. Dann liegt es gar nicht am Sensor selbst.
        Gruß vom Rand der Lüneburger Heide
        Peter

        "Ein Auto mit 2 angetriebenen Rädern ist nur eine Notlösung!" (Walter Röhrl)
        Kerzen müssen zünden und nicht brennen.

        Kommentar


        • #5
          AW: Warnleuchten ABS, Bremse (!), 4x4, Reifendruck leuchten und Tacho funktioniert ni

          Moin Peter,
          danke für den Link. Sieht ja nicht so problematisch aus, den zu tauschen....
          Ich werde mir sicherheitshalber einen Sensor bestellen. Wenn ich schon mal dabei bin.
          Gruß aus Dithmarschen

          Ralph

          Kommentar


          • #6
            AW: Warnleuchten ABS, Bremse (!), 4x4, Reifendruck leuchten und Tacho funktioniert ni

            Hallo ihr beiden,

            Danke für die Info, dass der Tacho vom ABS-Sensor hinten links sein Signal abgreift!
            Viele Grüße

            Matthias

            Kommentar


            • #7
              AW: Warnleuchten ABS, Bremse (!), 4x4, Reifendruck leuchten und Tacho funktioniert ni

              Es kann sehr gut sein, dass der Sensorring korrodiert ist. Nach 10 Jahren kann so was schon mal sein. Bei meinem sind auch schon beide neu gekommen und lt. Aussage meines Freundlichen kommen nach und nach immer mehr e83 mit dem Problem.
              Bei vielen Autos ist vergessen worden alle Räder mit dem Motor zu verbinden.

              Kommentar


              • #8
                AW: Warnleuchten ABS, Bremse (!), 4x4, Reifendruck leuchten und Tacho funktioniert ni

                Sieht nach einem defektem ABS Sensor aus. Der links hinten gibt auch das Signal für das Tacho. Der müsste es sein. Am besten auslesen und die Raddrehzal überprüfen. Geht mit Diagnosetester
                E36, E36, E71, E83, E90, F25, F34 F800R CP Edition, R850R

                Kommentar


                • #9
                  AW: Warnleuchten ABS, Bremse (!), 4x4, Reifendruck leuchten und Tacho funktioniert ni

                  Moin allesamt,
                  bin zwar noch nicht dabei gewesen (Hier nieselt es und ich muss es draußen machen), aber eine Frage habe ich noch.
                  Was mache ich, wenn der Sensorring korrodiert ist? Muss der auch getausch werden oder kann ich den irgendwie reinigen?
                  Gruß aus Dithmarschen

                  Ralph

                  Kommentar


                  • #10
                    AW: Warnleuchten ABS, Bremse (!), 4x4, Reifendruck leuchten und Tacho funktioniert ni

                    Bin ja nicht oft draußen in der Natur. Falls doch, denke ich schon mal: Wow! Fast wie 4k

                    Kommentar


                    • #11
                      AW: Warnleuchten ABS, Bremse (!), 4x4, Reifendruck leuchten und Tacho funktioniert ni

                      Dann entweder einen neuen Ring auf die ausgebaute Antriebswelle aufschrumpfen oder die Antriebswelle tauschen.
                      Gruß vom Rand der Lüneburger Heide
                      Peter

                      "Ein Auto mit 2 angetriebenen Rädern ist nur eine Notlösung!" (Walter Röhrl)
                      Kerzen müssen zünden und nicht brennen.

                      Kommentar


                      • #12
                        AW: Warnleuchten ABS, Bremse (!), 4x4, Reifendruck leuchten und Tacho funktioniert ni

                        Aaah...danke.
                        Vielleicht hab ich ja Glück und es ist nur der Sensor.
                        ...wenn nur der Regen aufhören würde....grrrr
                        Gruß aus Dithmarschen

                        Ralph

                        Kommentar


                        • #13
                          AW: Warnleuchten ABS, Bremse (!), 4x4, Reifendruck leuchten und Tacho funktioniert ni

                          Moinsen,
                          wollte nur mal Vollzug melden. Es war nur der Sensor. Austausch dauerte keine Stunde.

                          Danke für die Tipps.
                          Gruß aus Dithmarschen

                          Ralph

                          Kommentar


                          • #14
                            AW: Warnleuchten ABS, Bremse (!), 4x4, Reifendruck leuchten und Tacho funktioniert ni

                            ....schön, dass es nur der Sensor war.
                            Gruß vom Rand der Lüneburger Heide
                            Peter

                            "Ein Auto mit 2 angetriebenen Rädern ist nur eine Notlösung!" (Walter Röhrl)
                            Kerzen müssen zünden und nicht brennen.

                            Kommentar


                            • #15
                              AW: Warnleuchten ABS, Bremse (!), 4x4, Reifendruck leuchten und Tacho funktioniert ni

                              Hallo,
                              da bin ich wieder .....
                              Seit gestern leuchten die gleichen Symbole wieder auf, aber Tacho funktioniert. Kann ich davon ausgehen, dass nun der ABS-Sensor hinten rechts defekt ist?
                              Gruß aus Dithmarschen

                              Ralph

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X