Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Xenon -Licht dreht nicht mehr nach links und steht zu hoch

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • [E83] Xenon -Licht dreht nicht mehr nach links und steht zu hoch

    Hallo Kollegen,
    im Moment ist wohl der Wurm in meinem Xi.Obiges Fehlerbild habe ich wegen viel Stadtverkehr wohl länger nicht bemerkt.
    Hat schon mal jemand so etwas gehabt?Mein Xi ist BJ12/2004,3 l d,185.000km.
    Will mal den Fehlerspeicher auslesen,aber jeder Hinweis hilft!
    VG und gutes Neues Jahr!
    Ingo

  • #2
    Ist adaptives Kurvenlicht verbaut?
    Stellt er denn bei Schalterstellung "Automatik" die Leuchtweite bei Zündung ein ein?
    Möglichkeiten zur Fehlerursache gibt es einige.
    Stellmotor im Scheinwerfer, Höhenstandssensor an der VA/HA oder auch das Steuergerät vom adaptiven Kurvenlicht.
    Gruß vom Rand der Lüneburger Heide
    Peter

    "Ein Auto mit 2 angetriebenen Rädern ist nur eine Notlösung!" (Walter Röhrl)
    Kerzen müssen zünden und nicht brennen.

    Kommentar


    • #3
      Hatte ich auch mal. Bei mir war irgend etwas an der Verstellung gebrochen. Allerdings hat die Kontrollleuchte am Lichtschalter aber auch geblinkt und mir den Fehler angezeigt

      Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk

      Unser Xi genehmigt sich momentan

      sigpicGruß Thorsten

      Kommentar


      • #4
        Ich tippe auf das AHL STG. Hatte ich schon auf beiden e83, am E53 und am E61.

        Timiboy

        Kommentar


        • #5
          Hallo Kollegen,
          nachdem wir heute den Fehlerspeicher ausgelesen haben und nur einen sporadischen Fehler des Lenkwinkelsensors gefunden und gelöscht haben,war der Fehler immer noch da.Unser Verdacht richtet sich nun auch auf das Steuergerät für das Adaptive Kurvenlicht,was timiboy ja auch schon vermutet hat.
          Kann mir jemand sagen,wo am X3 das Modul verbaut ist?
          Vorerst viele Grüße
          Ingo

          Kommentar


          • #6
            Beim VfL im Beifahrerfußraum am Sicherungskasten.


            Gesendet von meinem HUAWEI P30 Pro mit Tapatalk

            Gruß vom Rand der Lüneburger Heide
            Peter

            "Ein Auto mit 2 angetriebenen Rädern ist nur eine Notlösung!" (Walter Röhrl)
            Kerzen müssen zünden und nicht brennen.

            Kommentar


            • #7
              Hallo Peter,
              danke für den Hinweis.Den Sicherungskasten habe ich herausgeklappt,aber nichts weiter gesehen.Wie geht es dann weiter?
              VG
              Ingo

              Kommentar


              • #8
                Ingo, schick mir mal Deine Mailadresse per PN.
                Gruß vom Rand der Lüneburger Heide
                Peter

                "Ein Auto mit 2 angetriebenen Rädern ist nur eine Notlösung!" (Walter Röhrl)
                Kerzen müssen zünden und nicht brennen.

                Kommentar


                • #9
                  Du hast Post.
                  Gruß vom Rand der Lüneburger Heide
                  Peter

                  "Ein Auto mit 2 angetriebenen Rädern ist nur eine Notlösung!" (Walter Röhrl)
                  Kerzen müssen zünden und nicht brennen.

                  Kommentar


                  • #10
                    Timiboy,Du hast PN.

                    Kommentar


                    • #11
                      Also,ich habe das Modul mit netter Mithilfe gefunden.Dachte nicht,dass man dafür das Handschuhfach ausbauen muss.Schicke jetzt das Modul zu einem Instandsetzter und halte Euch ansonsten auf dem Laufenden.Gott sei Dank kann man im Standardmodus fahren.
                      VG
                      Ingo

                      Kommentar

                      Lädt...
                      X