Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Ein dummer Fehler

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Ein dummer Fehler

    Hey Leute, eine kurze Frage zu meinen Reifen. Ich habe nicht aufgepasst und die Seitenwand meines Reifens auf der Beifahrerseite beschädigt, als ich gegen einen Bordstein gefahren bin ... was für ein dummer Fehler, den ich mir leicht hätte sparen können. Wie auch immer, der Reifen sieht in Ordnung aus, aber es gibt ein kleines Anzeichen einer Schnittstelle. Mir ist klar, dass es gefährlich ist so herumzufahren, aber ich frage mich, ob das etwas ist, was ein Reifenhändler reparieren kann, oder ob ich ein neues Paar Reifen kaufen muss.

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: tire2_af0d36eec1ffd86f8704eb9850a8f8a7384111a7.jpg
Ansichten: 188
Größe: 91,8 KB
ID: 426039





  • #2
    Es sieht so aus, als ob da schon das Gewebe zu sehen ist.

    Ich würde den Reifen tauschen und nicht mehr weiterfahren.

    Kommentar


    • #3
      Ich würde auf jeden Fall diesen Reifen und ggfls. auch den zweiten auf der Achse auch. Wenn die Profiltiefen stärker abweichen, auf jeden Fall.


      Viele Grüsse
      Willi
      Viele Grüsse

      Willi

      Kommentar


      • #4
        Soviel ich weiß werden Reparaturen nur im Profil gemacht - wenn andere Voraussetzungen passen. An der Seitenwand bleibt nur der Austausch.

        Ich würde mit dem Reifen auch keine 100 mehr fahren...

        PoWder
        Gruß aus dem Salzlandkreis
        Thomas

        Kommentar


        • #5
          Der Reifen ist definitiv bis auf die Karkasse beschädigt und somit nicht mehr "rettbar". Kaufe bitte umgehend einen / zwei neue Reifen.
          Der jetztige Zustand ist lebensgefährlich. Dein Reifen kann jederzeit platzen. Z.B. durch Beulenbildung im Gewebe.
          Immer daran denken: Es ist die einzige Verbindung zwischen Dir und der Strasse.
          Gruss, Michael

          Kommentar

          Lädt...
          X