Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

X3 Fahrverhalten

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • X3 Fahrverhalten

    Hallo, mein BMW ist ein X3M40D Bj.2020 mit adaptiven M-Fahrwerk. Leistung hat mein BMW mehr als genug auch jenseits der 200 geht es zügig vorwärts, wenn nicht dieses Fahrverhalten wäre. Ab 210 km/h kommen einen die Schweißperlen auf die Stirn. Das Fahrwerk ist dieser Geschwindigkeit nicht gewachsen. Das bedeutet ein saubere Linie zu fahren ist sehr schwierig, es fühlt sich sehr schwammig an. BMW Händler konnte nichts feststellen. Meine Frage: würde es etwas bringen den X3 tiefer zulegen z.B. mit Eibach-Federn?

  • #2
    Noch eine Frage, kann es auch an der Reifengröße bzw. dem Hersteller liegen. Aktuell 21 Zoll Felgen vorne 245/40 R21, hinten 275/35 R21 Hersteller Bridgestone?

    Kommentar


    • #3
      Mein F25 hatte auch ein adaptives Fahrwerk, HA 275 21“ / VA 245 21“ mit RTF.

      Der Wagen ist jeder Spurrille hinterhergefahren und lag unruhig auf der Straße.

      Ich hätte vermutet, dass der G01 wegen des längeren Radstandes und der Breite davon angekommen wäre. Mein G08 mit gleicherer Reifengröße verhält sich sehr gutmütig.

      Tieferlegen mit adaptiven Fahrwerk - geht das überhaupt ohne kompletten Austausch? Ich meine nicht.

      Lösung 1: Reifen ohne RTF
      Lösung 2: Reifen ohne RTF in einer kleineren Dimension

      Verhält er sich auf Winterreifen gleich?

      Kommentar

      Lädt...
      X